Regelwerk ” in der Gruppe fahren”

Regelwerg “Gruppe”  😉 

Das Fahren in der Gruppe bereitet den meisten Motorradfah- rern deutlich mehr Freude als allein zu fahren. Dies ist verständ- lich – und das nicht nur, weil man sich während der Pausen mit Gleichgesinnten bzw. Freunden austauschen kann. Auch das Fahren an sich bereitet mehr Spaß, denn es ist gerade das gemeinsame Erleben von Fahrdy- namik und Kurvenzauber in reiz- voller Natur – all das verbindet.

Jedoch bedarf das Fahren innerhalb von Gruppen bestimmter Verhaltensregeln. Immer wieder ist zu beobachten, dass vielen Motorradfahrern dieses Wissen fehlt. Durch das falsche Verhalten bringen sie sich selbst und zum Teil auch andere Gruppen- mitglieder in arge Bedrängnis. Doch woher soll man das nötige Wissen auch haben? In der Fahr- schule lernt man dies für gewöhn- lich nicht. Auch gibt es keine allge- mein anerkannten Richtlinien, weshalb jede Gruppe eigene Regeln aufstellt, die jedoch mei- stens vorher nicht ausreichend oder gar nicht besprochen wurden.

Welche typischen Fehler begangen werden und wie man es richtig macht, darauf möchten wir in dieser Broschüre hinweisen. Auch möchten wir versuchen, allgemeingültige Verhaltensregeln vorzustellen, damit eine Kombina- tion aus größtmöglicher Sicherheit und Fahrspaß bei Gruppenfahrten erzielt wird.

Team Touring

 

Herausgeber:
Institut für Zweiradsicherheit e.V. Gladbecker Straße 425
45329 Essen

E-Mail info@ifz.de
Web www.ifz.de

Scroll UpScroll Up